I Vini d’Italia 2018 / Gambero Rosso

25.10.2017

Der Weinführer, der offiziell „Vini d’Italia“ heißt, ist die Bibel des italienischen Weins. Die Redakteure verkosten und bewerten jedes Jahr bis zu 25.000 Weine von über 2.000 Winzern. Seine Urteile haben, bei aller Kritik, national, aber auch inter­na­tional die höchste Reso­nanz aller Wein­führer. Die Bekanntgabe der besten Gewächse, der 3-Gläser-Weine, ist ein Spektakel und Höhepunkt im Weinjahr vieler Winzer.

So freuen auch wir uns mitteilen zu können, dass dieses Jahr unser SÜDTIROLER LAGREIN DOC RISERVA TABER 2015 mit DREI GLÄSERN (tre bicchieri) ausgezeichnet wurde und somit die höchstnote für „aussergewöhnliche“ Weine erhielt.

Südtiroler Gewürztraminer DOC Kleinstein 2016 – „zwei rote Gläser“
Südtiroler St. Magdalener DOC Classico Huck am Bach 2016 – „zwei rote Gläser“

„zwei rote Gläser“ erhalten „sehr gute“ Weine, die an der Endausscheidung für „Drei Weingläser“ teilnehmen durften, jedoch Diese nicht bekommen haben. „sehr Gute“ Weine erhalten „zwei Gläser“.

Zurück